Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen
Aus dem Alltag

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei: Produktionsführung

Am letzten Samstag durfte ich, im Rahmen eines Bloggerevents, einen exklusiven Einblick in die Nudelproduktion von Seitz Glutenfrei erhalten. Viele weitere Blogger waren auch dabei! Gemeinsam hatten wir einen schönen Tag, von dem ich euch heute ein bisschen erzählen möchte!

 

Am Samstag war ich bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen zu Besuch. Gemeinsam mit den Organisatoren der Veggie & frei von – Messe hat das Seitz-Team ein exklusives Bloggerevent veranstaltet, im Laufe dessen wir unter anderem einen Einblick in die glutenfreie Nudelproduktion erhaschen konnten. Ich bin gemeinsam mit dem lieben Silvan von glutenfreiewelt.ch angereist. Wir haben uns am nahegelegenen Bodensee getroffen und die restliche Strecke nach Spaichingen gemeinsam zurückgelegt. Denn praktischerweise hat es mich freitags beruflich an den Bodensee verschlagen, ich konnte den Trip also ideal mit Spaichingen verbinden (von meinem Wohnort nahe Mainz wäre das sonst eine sehr lange Anfahrt geworden). 

Nach einem kurzen Kennenlernen, bei dem wir bereits bestens mit etlichen Knabbereien und Leckereien versorgt wurden, bekamen wir unsere Schutzanzüge inklusive Mützchen und machten uns auf in die Produktionshallen. Für mich war es sehr spannend, solche Hallen und Produktiosvorgänge überhaupt einmal zu sehen. Als Laie fehlt einem ja manchmal die Vorstellungskraft, wie denn eigentlich die kleine Nudelspirale auf meinem angerichteten Teller  den Weg in ihre Verpackung gefunden hat. Ich kann euch sagen: Jetzt weiß ich es 🙂 ! In den Hallen herrschte, durch die laufenden Maschinen, eine enorme Lautstärke. Außerdem war es sehr warm und ein wohliger Duft nach Pastateig hat sich unmittelbar in meine Nase gesetzt. Hach, ich esse für mein Leben gerne Nudeln! Aber zurück zur Produktion! Wir bekamen einen Einblick in die verschiedenen Produktionsvorgänge, konnten sehen wie die Pasta in der Maschine jeweils ihre Form (Penne, Spirale, Spaghetti usw.) erhält, wie die Nudeln geschüttelt werden (damit sie nicht zusammenhaften), wie sie getrocknet werden und anschließend in die Verpackung gelangen. Wirklich spannend!

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen

Nach der lehrreichen Führung ging es, in typischer Foodblogger-Manier, ans Kochen! Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt, wird wissen, dass es mir vor dem „auswärts essen“ immer ein wenig graut. So auch diesmal. Ich habe einfach zu viele Unverträglichkeiten, als dass ich entspannt an so eine Situation herangehen könnte. Aber das Team von Seitz hat mich bestens umsorgt, und das obwohl ich im Vorhinein gar keine genauen Unverträglichkeiten angegeben habe! Auf dem Speiseplan stand ein lauwarmer Linsensalat mit Wellenspätzle und frischem Gemüse. Meine Portion Linsen wurde extra ohne Gemüsebrühe gekocht (enthält Sellerie) und später auch separat mit den restlichen Zutaten als kleine „Fabienne-Portion“ vermischt. Zum Nachtisch gab es ein Himbeer-Tiramisu, für das extra veganer Quark zur Verfügung gestellt wurde. Ich konnte also auch ohne Bedenken schlemmen, immer wieder ein tolles Gefühl 🙂

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen

Bloggerevent bei Seitz Glutenfrei in Spaichingen

Nach dem Essen haben wir noch gemütlich beisammen gesessen, gequatscht und uns über die nahende Veggie  & frei von – Messe ausgetauscht. Da ich auf dieser Messe eine Kochshow haben werde, freue ich mich natürlich schon jetzt ungemein auf die Veranstaltung! 

Mit einer reichlich bestücken Goodie-Bag ging es dann am späten Nachmittag wieder zurück nach Hause! Damit ging ein gut organisiertes, sehr spannendes und lustiges Bloggerevent zu Ende 🙂 Auch diesmal habe ich neue Blogger kennengelernt und bekannte Gesichter wiedergesehen. Der Austausch und das Zusammenkommen mit vielen verschiedenen Charakteren ist für mich eine der spannendsten Seiten, die das Bloggen mit sich bringt! Ich hoffe euch hat dieser kleine Einblick in das Bloggerevent von Seitz gefallen 🙂

Eure Fabienne 

Fragen, Wünsche, Anregungen?