Drucken

Glutenfreier und veganer Scheiterhaufen

Zutaten

  • bofrost*free Landbrot
  • 4 Birnen
  • 150 g Schokolade der Wahl
  • 1 Handvoll Mandeblättchen
  • 250 ml pflanzliche Milch der Wahl
  • 40 g Speisestärke
  • 50 g Ahornsirup
  • 1 Vanilleschote

Fruchtkompott

  • 350 g TK-Beeren Mischung
  • 3-4 EL Chiasamen

Anleitungen

  1. Den Ofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Das bofrost*free Landbrot nach Packungsanleitung 30 Minuten aufbacken. Danach in Scheiben schneiden.

  3. Pflanzliche Milch, Speisestärke, ausgekratztes Vanillemark und Ahornsirup verrühren.

  4. Birnen entkernen und in Scheiben schneiden.

  5. Schokolade in Stücke brechen.

  6. Die Brotscheiben nacheinander in die Pflanzlichen Milch-Mischung tunken und abwechselnd mit Birnen und Schokolade in eine gefettete Auflaufform schichten.

  7. Die restliche pflanzliche Milch-Mischung darüber gießen, mit Mandelblättchen bestreuen und für circa 40-50 Minuten backen.

Fruchtkompott

  1. Die TK-Beeren Mischung bei schwacher Hitze in einem Topf aufkochen.

  2. Die Masse abkühlen lassen und die Chiasamen einrühren. Für 10 Minuten ruhen lassen, bis die Masse durch die Chiasamen eingedickt ist. Mit dem warmen Scheiterhaufen genießen.