Drucken

Schneller Linseneintopf

Portionen 3

Zutaten

  • 250 g Rote Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 g Kaiserschoten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Süßkartoffel
  • 5 Karotten
  • 50 g TK-Erbsen
  • 2 EL Nussmuß
  • 2 EL Sirup
  • ca. 400-500 ml Wasser
  • Gewürze der Wahl und nach Bedarf (Kreuzkümmel, Paprika Edelsüß, Pfeffer, Salz, Thymian, Bohnenkraut)

Anleitungen

  1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

  2. Karotten und Süßkartoffeln in kleine Stücke schneiden.

  3. Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl andünsten, mit Sirup und Tomatenmark ablöschen und kurz weiter dünsten. Linsen dazu geben und ebenfalls kurz andünsten. Dann mit den stückigen Tomaten ablöschen.

  4. Karotten und Süßkartoffeln dazu geben. Außerdem die Hälfte des Wassers dazu geben.

  5. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen, dann Kaiserschoten und Erbsen dazu geben. Außerdem das Nussmuß unterrühren.

  6. Weitere 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse und die Linsen gar sind. Je nach Wunschkonsistenz das restliche Wasser zufügen.

  7. Mit Gewürzen der Wahl abschmecken.