Drucken

glutenfreier und veganer Chiapudding

Portionen 3 Personen

Zutaten

Für drei Gläser Chiapudding

  • 70 g Chiasamen bei mir: Schneekoppe
  • 500 ml pflanzliche Milch bei mir: Schneekoppe
  • 3 EL Agavendicksaft bei mir: Schneekoppe
  • 1 Bio Zitrone

Fruchtkompott

  • 200 g TK-Himbeeren (oder frische)
  • 3-4 TL Chiasamen (nach Wunsch mehr, je nach gewünschter Konsistenz) bei mir: Schneekoppe
  • 2 EL Agavendicksaft bei mir: Schneekoppe

Knuspertopping

  • Handvoll Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Agavendicksaft bei mir: Schneekoppe

Anleitungen

  1. Von der Bio Zitrone ein paar Zesten abreiben. Die Zutaten für den Chiapudding verrühren und quellen lassen. Die Quellzeit sollte mindestens 30 Minuten, besser über Nacht sein.

Fruchtkompott

  1. Die TK-Himbeeren entweder auftauen lassen oder kurz aufkochen. Die Masse pürieren und anschließend Chiasamen und Agavendicksaft einrühren. Quellen lassen. Die Quellzeit sollte mindestens 30 Minuten, besser über Nacht sein.

Knuspertopping

  1. Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

  2. Agavendicksaft einrühren, unter Rühren ein paar Minuten karamellisieren lassen.

  3. Auskühlen lassen und in Stücke brechen.

  4. Den Chiapudding mit dem Fruchtkompott und dem Knuspertopping in einem Glas schichten und im Kühlschrank aufbewahren.