Aus dem Alltag

glutenfreies und laktosefreies / veganes Weihnachtsgebäck: Meine Favoriten!

*Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung! Ein Teil der Produkte wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt!

Ich liste euch heute meine liebsten gekauften glutenfreien und laktosefreien oder veganen Weihnachtskekse auf! So erhaltet ihr hoffentlich eine Übersicht, über die große Auswahl, die es mittlerweile gibt 🙂

 

Ihr wisst wahrscheinlich mittlerweile, dass ich ein absoluter Weihnachtsfreak bin. Ich liebe die Weihnachtszeit und alles was mit ihr zusammenhängt. Besonders gerne backe ich Plätzchen, probiere weihnachtliche Heißgetränke aus, kredenzte das alljährliche Weihnachtsmenü, mache mir Gedanken über liebevolle kleine Aufmerksamkeiten, schmücke alles weihnachtlich, besuche diverse Weihnachtsmärkte, schaue Weihnachtsfilme, spaziere durch die Straßen um mir die vielen weihnachtlich geschmückten Häuser anzuschauen, bereite selbstgemachte Weihnachtsgeschenke aus der Küche zu UND SO WEITER! Ich könnte diese Liste ewig weiterführen und stelle dabei fest: Die Weihnachtszeit soll zwar ruhig und besinnlich sein, ich mache mir allerdings gerne “Stress” und bräuchte eigentlich mindestens 12 Stunden mehr Zeit am Tag um mein selbstauferlegtes Weihnachtsprogramm abzuarbeiten.

Bei all den oben aufgeführten Aktivitäten geht der Tag ganz schön flott vorbei. Hinzukommt, dass ich meist schon im frühen Herbst (manchmal sogar noch im Spätsommer) mit der Weihnachtsbäckerei beginne. Zum einen, weil viele meiner Kunden ihre Rezepte und Fotos für die Weihnachtszeit schon viel früher benötigen, zum anderen, weil es auch eine ganze Menge an Vorbereitungszeit bedarf um pünktlich zur Adventszeit die Rezepte für freiknuspern parat zu haben. Diese frühe Plätzchenbäckerei führt dann (manchmal) dazu, dass ich kurz vor der Adventszeit schon gar keinen großen Hunger mehr auf Weihnachtsplätzchen habe. Oder eben dazu, dass ich zumindest nicht mehr allzu viel und allzu oft backen möchte. Genau deshalb greife ich in der Weihnachtszeit auch gerne auf gekaufte glutenfreie und allergiefreundliche Weihnachtsleckereien zurück. Denn neben diverser selbstgebackener Kekse (die ich im frühen Herbst eingefroren habe, um sie in der Weihnachtszeit nur auftauen zu müssen) kommen im Hause freiknuspern eben ab und an auch gekaufte Kekse auf den Tisch. Ich glaube ich habe schon öfter erwähnt, dass ich das völlig in Ordnung finde. Denn ich backe und koche sowohl beruflich als auch privat das ganze Jahr über so viel. Da ist es für mich absolut fein, wenn ich auch mal die Füße stillhalten kann und trotzdem ein leckeres Kekschen knuspern kann. 

Genau deshalb möchte ich euch heute ein paar meiner liebsten glutenfreien und allergiefreundlichen Weihnachtsleckereien vorstellen. Denn in den letzten Wochen haben mich auf verschiedenem Weg einige Fragen von euch zu diesem Thema erreicht. Gerade Neulinge in der glutenfreien und allergiefreundlichen Ernährung haben vielleicht noch nicht den Überblick über das mittlerweile sehr vielfältige und breitgefächerte Angebot an Weihnachtsgebäck. Ich hoffe also, dass ich euch mit diesem Beitrag ein paar Beispiele aufführen kann 🙂

Wo kann man die Produkte kaufen?

Mittlerweile gibt es einen großen Teil der Produkte auch im stationären Handel zu kaufen. Besonders bei Globus, Edeka, Real oder Rewe werdet ihr fündig. Auch Drogeriemärkte wie DM oder Müller haben mittlerweile einiges an den genannten Produkten.

Die größte Auswahl hat man meiner Ansicht nach allerdings nach wie vor online, besonders in Onlineshop´s die sich auf den Vertrieb von allergiefreundlichen Produkten diverser Marken fokussiert haben. An dieser Stelle möchte ich daher wärmstens den Shop foodoase.de empfehlen, der eine wirklich umfangreiche und tolle Auswahl hat. Ihr könnt dort entsprechend eurer Allergien und Unverträglichkeiten ganz gezielt nach für euch passenden Lebensmitteln suchen, das ganze funktioniert über einen Allergiefilter, den ihr aktivieren könnt. Die Auswahl bei foodoase.de ist wirklich großartig! Ich bestelle dort meist alle 2 Monate einen großen Nachschub an meiner Grundausstattung (oftmals besteht das Paket dann aus diversen Backzutaten und pflanzlicher Milch!). 

Rabattcode für foodoase.de

Das Team von foodoase.de hat mir freundlicherweise einen Rabattcode für euch zur Verfügung gestellt. Mit dem Code XMAS2018 könnt ihr vom 26.11.18-02.12.18 5 Euro im foodoase-Onlineshop sparen! Der Rabatt gilt ab einem Bestellwert von 30€.

(*Der Gutscheincode kann unter www.foodoase.de im Warenkorb eingelöst werden, indem der Gutscheincode in das Gutscheinfeld eingegeben wird. Ab einem Warenwert von 30€ werden 5€ zum Abzug gebracht. Der Gutschein gilt vom 26.11. –  02.12.2018. Nur ein Gutschein pro Person einlösbar. Nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Barauszahlung ausgeschlossen.)

Kekse und Knuspergebäck

  • Vilmas Zimtknäckebrot (glutenfrei und vegan)
  • Coppenrath My Coooky Spritzgenuss (glutenfrei und laktosefrei)
  • Bonvita Schoko Spritzkekse (glutenfrei nd laktosefrei)

Stollen, Dominosteine & Co.

  • Alnavit Zimtsterne (glutenfrei und laktosefrei)
  • Alnavit Dominosteine (glutenfrei und laktosefrei)
  • Coppenrath Lebkuchen (glutenfrei)
  • Böcker Stollen (glutenfrei und vegan)
  • Panista Lebkuchenherzen (glutenfrei und milchfrei)
  • Panista Oma´s Honiglebkuchen (glutenfrei und milchfrei)

Spekulatius & Co. 

  • Coppenrath Mini Butterspekulatius (glutenfrei und laktosefrei)
  • Coppenrath Mini Gewürzspekulatius (glutenfrei und laktosefrei)
  • Schär Gewürzspekulatius (glutenfrei und laktosfrei) 
  • Alnavit Spekulatius (glutenfrei und laktosefrei)
  • Werz 4Korn Spekulatius (glutenfrei und vegan)
  • RiceMice Spekulaas Cookies (glutenfrei und vegan)

Natürlich ist die von mir aufgeführte Auswahl nur ein kleiner Teil des Sortimentes. Es handelt sich dabei einfach um meine persönliche Auswahl der Produkte, die ich selbst am häufigsten kaufe. Dieser Beitrag soll euch einfach nur einen kleinen Überblick darüber geben, was es an glutenfreien und allergiefreundlichen Produkten mittlerweile so alles gibt.

Stöbert euch doch einfach mal selbst durch die Weihnachtskategorie bei foodoase.de, oder achtet mal bei eurem nächsten Supermarktbesuch auf die Auswahl in den Regalen. Ich hoffe jeder von euch wird etwas für sich finden 🙂

Habt eine besinnliche Vorweihnachtszeit! 

Eure Fabienne

Schreibe mir einen Kommentar