glutenfrei laktosefrei sojafrei vegan zuckerfrei

XXL-Skillet Cookie / Pfannenkeks (glutenfrei & vegan)

Heute serviere ich euch einen glutenfreien und veganen Skillet Cookie ohne Mehl und mit Himbeeren und Chocolate Chips.

Ein neues Schmankerl wartet auf euch! Ich verrate euch heute das Rezept für meinen glutenfreien und veganen Skillet Cookie (Pfannenkeks) der ohne Mehl, ohne Soja und ohne klassischen Rohrzucker auskommt! Ich bereite meinen Skillet Cookie mit gefrorenen Himbeeren und Schokostückchen zu.

Das heutige Rezept verdankt ihr mal wieder Pinterest! Das ich eine Schwäche für Pinterest habe, habe ich euch ja hier schon öfter verraten. In den letzten Monaten bin ich über Pinterest immer wieder über Skillet Cookies gestolpert. Jedes Mal hat mein „Foodporn“ Radar ausgeschlagen 😀 Ich tobe mich ja gerne mal an allergiefreundlichen Varianten von solch typischen Foodporn-Rezepten aus.

Bei einem dieser Experimente ist das heutige Rezept entstanden! Mein Pfannenkeks kommt ohne Mehl aus und ist in meiner Variante mit TK-Himbeeren, Kokosraspeln und Schokoladenstückchen ausgestattet.

Hinweise für Rezeptvariationen (allergieentsprechend):

  • gem. Mandeln: Ihr braucht für das Rezept nicht extra Mandelmehl verwenden, gemahlene Mandeln reichen völlig aus. Alternativ könnte es auch mit gemahlenen Cashewkernen und gemahlenen Sonnenblumenkernen funktionieren.
  • gem. Erdmandeln: Anstelle der gemahlenen Erdmandeln könnt ihr auch mehr Mandeln oder gemahlene Sonnenblumenkerne verwenden.
  • geschrotete Leinsamen: Anstelle der geschroteten Leinsamen könnt ihr auch Chiasamen verwenden.
  • Süßungsmittel: Erythrit lässt sich auch durch Xylit ersetzen.

Dieser Skillet Cookie ist eine tolle Alternative zum klassischen Kuchen und darf mir von nun an gerne häufiger in die Küche kommen!

Ich wünsche euch viel Freude beim Nachbacken 🙂

Eure Fabienne

Glutenfreier und veganer Skillet Cookie

Keyword glutenfreier und veganer Pfannen Keks, glutenfreier und veganer Skillet Cookie, Skillet Cookie
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 200 g gem. Mandeln
  • 60 g gem. Erdmandeln Alternativen: Siehe Blogpost
  • 100 g Erythrit
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 80 g flüssige vegane Butter
  • 7 EL pflanzliche Milch der Wahl
  • 40 g Kokosraspeln
  • 150 g TK Himbeeren
  • 50 g geh. Schokolade

Anleitungen

  1. Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Leinsamen mit 6 EL Wasser vermengen und 5 Minuten quellen lassen.

  3. Mandeln, Erdmandeln, Erythrit, Backpulver, Kokosraspeln und gehackte vegane Schokolade vermengen.

  4. Leinsamen-Gemisch und flüssige vegane Butter mit einem Schneebesen verrühren. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit pflanzlicher Milch dazu geben und zu einem dickflüssigen Teig vermengen.

  5. Die TK Himbeeren am Schluss unterheben.

  6. Den Teig in eine gefettete backfeste Gusseisen-Pfanne (oder alternativ in eine Springform geben) und für 35-40 Minuten backen. 

  7. Am besten schmeckt der Pfannecookie noch lauwarm mit etwas veganem Eis getoppt! Alternativ schmeckt er natürlich auch am nächsten Tag kalt als Kuchenersatz.

Kommentare (4)

  • Hallöchen,

    ich habe heute den Skillet Cookie in leicht abgeänderter Form gebacken. Himbeeren hatte ich nicht, daher habe ich einen kleingeschnittenen Apfel untergemischt + mein Lieblingsgewürz – eine Prise Zimt. Ich verwende kein Erythrit, daher kam bei mir 80 gr. Xylit (aus Birkenrinde) rein.

    Der Cookie ist so fluffig und lecker, kann ich nur empfehlen. der wird bei mir mit Sicherheit für meinen Nachmittagskaffee öfters gebacken.

    Liebe Grüße Gabriele

    Antworten
    • Liebe Gabriele, schön, dass du mit dem Ergebnis so happy warst & er auch mit den Abwandlungen gut geklappt hat! Viele Grüße, Fabienne

      Antworten
  • Huhu, was für einen Durchmesser hat deine Pfanne? Konnte das nirgendwo finden, oder hab ich’s überlesen?? Muss das Rezept unbedingt ausprobieren….
    Liebe Grüße und dank für die immer inspirierenden Anregungen!!!
    Maja

    Antworten
    • Liebe Maja, die Pfanne hat circa 20 cm Durchmesser. Viel Freude beim Ausprobieren & Liebe Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar