glutenfrei laktosefrei sojafrei vegan zuckerfrei

Nicecream Eissandwich (glutenfrei und vegan)

Ich präsentiere euch ein köstliches Nicecream Eissandwich mit No Bake Cookies, welches unter anderem glutenfrei und vegan ist!

Es ist heiß! Also gibt es Eis! Bevor hier wieder die Jahrhunderthitze ausbricht, sorge ich schon mal für ausreichend Erfrischung im Tiefkühlfach. Deshalb bringe ich euch heute das Rezept für ein leckeres und allergiefreundliches Eissandwich mit. Easypeasy No Bake Cookies bekommen eine Füllung aus schneller Nicecream (also Bananen Eis) und werden im Handumdrehen zu einem Sandwich zusammengeklebt. Fertig ist ein köstlicher Snack 🙂

Eis ohne Schokolade ist erfrischender?!

Ich bin ja nicht so ein großer Fan von Fruchteis oder Sorbet. Ja ja, ich weiß, im Sommer ist das erfrischend. Geb´ich auch zu! Aber erfrischend ist für mich auch ein Schokoeis 😀 Ich bin nunmal eher der Fan von “Milch”eis. Heute gibt es eine Mischung aus “Milch”eis und Fruchteis. Immerhin wird das Sandwich mit Nicecream gefüllt, die klassischerweise zu 90 Prozent aus gefrorenen Bananen besteht. Bananen sind Früchte. Aaaaber diese Nicecream ist so herrlich cremig wie ein “Milch”eis und das obwohl da nichts dergleichen drin ist. Das ist also ein guter Kompromiss für mich 😀 Hauptsache Eis!

Hinweise für Rezeptvariationen (allergieentsprechend):

  • Nussmus: Ich nehme gerne Erdnussmus oder Cashewmus. Mandelmus geht auch super. Wer es nussfrei halten möchte, kann Sonnenblumenkernmus verwenden.
  • Flocken: Ich nehme glutenfreie Haferflocken. Ihr könnt dazu auch Hirseflocken, Reisflocken oder Buchweizenflocken verwenden!
  • Süßungsmittel: Ich nehme Kokoszucker und Reissirup. Alternativ ist auch Xylit, Erythrit und Ahornsirup geeignet.

Wer die Kombi aus Schokolade und Bananen mag, der kann mal meinen schnellen veganen Eiskonfekt ausprobieren. Ich wünsche euch wie immer viel Freude beim Ausprobieren dieses Rezeptes!

Eure Fabienne

glutenfreies und veganes Eissandwich

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 5 Portionen

Zutaten

Nicecream

  • 4 Bananen
  • 2 EL Sirup der Wahl
  • 100 g Nussmus

No Bake Cookies

  • 130 g gem. Haferflocken
  • 120 g Nussmus der Wahl
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 2 EL pflanzliche Milch der Wahl
  • 2 EL Kakaopulver

Anleitungen

Nicecream

  1. Die Bananen in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit Sirup und Nussmuß vermixen. Dann in eine Form füllen und für mindestens 2 Stunden einfrieren (sie sollte schon recht fest werden).

No Bake Cookies

  1. Die Zutaten zu einer klebrigen Masse verkneten und den Teig erstmal für 30 Minuten einfrieren. Anschließend mit feuchten Händen flachdrücken, sodass sich mehrere flache Kreise ausstechen lassen. 

  2. Die ausgestochenen Kreise auf Backpapier setzen und für 30 Minuten in den Gefriere legen. Anschließend jeweils eine Kugel Nicecream zwischen zwei Kreisen verteilen und zusammendrücken. 

  3. Die Sandwiches nochmal für mindestens 2 Stunden einfrieren. 

  4. Nach Wunsch in Schokolade tunken.

Schreibe mir einen Kommentar